To access this video please...

22. COVID-19 Update: News — Epidemiologie — Update Vakzinierung

22. COVID-19 Update: News — Epidemiologie — Update Vakzinierung

Das Covid-19 Kompendium für Sie zum kostenfreien Download!

Sendungsinhalte:

  • Programmergänzung: Aktuelles zum Vektorimpfstoff von AstraZeneca
  • News, Diagnostik, Mutation
  • Fokus: Epidemiologie
    • SARS-CoV-2 Fälle nach Infektionsumfeld
    • 7-Tage-Inzidenz nach Kalenderwoche und Alter
    • Probleme der Inzidenz-gesteuerten Pandemiebekämpfungsmaßnahmen
    • Auswege
  • Fokus: Update Vakzinierung
    • Status Impfstoffentwicklung
  • Fragen und Antworten

Referenten:

  • Prof. Christoph Sarrazin, Wiesbaden
  • Prof. Andreas Stang, Essen
  • Prof. Edelgard Lindhoff-Last, Frankfurt/Main
  • Prof. Fred Zepp, Mainz

Moderation:

  • Prof. Christian Ell, Wiesbaden
  • Prof. Christoph Sarrazin, Wiesbaden

Sendetermin:

12.04.2021, 18:00 – 19:15 Uhr

Zertifizierung Live-Beitrag: (Kategorie A: Vortrag und Diskussion)

  • Zertifiziert durch die LÄK Hessen
  • Livestream: 12.04.2021
  • Bearbeitungszeit: 60 Minuten
  • 1 CME-Punkt
Interessenkonflikte
Die Vortragenden und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung frei ist von werblichen Aussagen und keinerlei Produktempfehlungen enthält.

Prof. Stang:

  • keine

Prof. Lindhoff-Last

  • Beratungstätigkeit: Bayer Vital, Boehringer Ingelheim, Pfizer/BMS, Daiichi Sankyo, CSL Behring, Werfen, Takeda
  • Honorare: Bayer Vital, Boehringer Ingelheim, Pfizer/BMS, Daiichi Sankyo, CSL Behring, Werfen, Roche Diagnostics, Stago, Portola, Takeda, LEO Pharma
  • Fachgesellschaften und Organisationen: Med Update, DGA, GTH, BDI, Dialog GmbH
  • Finanzierung wissenschaftlicher Untersuchungen: Bayer Vital, BMS/Pfizer, Daiichi Sankyo, Werfen, Roche Diagnostics

Prof. Zepp:

  • Beratertätigkeit: Vorsitzender des DSMB für die COVID-19-Impfstoffentwicklung von CureVac
Offenlegung

Die Vortragenden und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung frei ist von werblichen Aussagen und produkt- und dienstleistungsneutral ist.

Die Gesamtaufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf 30.000 €.

Folgende Firmen treten als Sponsoren auf: die Gilead Sciences GmbH mit und die GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG mit jeweils 2.000 €.

Recommended