To access this video please...

Antihormonelle Therapie des Mammakarzinoms – kontroverse Fragen

Sponsor

Sendungsinhalte:

  • Tamoxifen und Aromatasehemmer
  • Optimierung Endokrine Therapie für Patientinnen mit erhöhtem Rückfallrisiko (CDK4/6 Inhibitoren)
  • Aromatasehemmer in Kombination mit GnRH-Agonisten bei der kurativ behandelten prämenopausalen Mammakarzinompatientin
  • Nebenwirkungen der endokrinen Therapie

Referenten:

  • Prof. Rupert Bartsch, Wien
  • Prof. Christian Jackisch, Offenbach
  • Prof. Pia Wülfing, Hamburg

Moderation:

  • Prof. Michael Ludwig, Hamburg
  • Prof. Christian Jackisch, Offenbach

Sendetermin:

Dienstag, 04.10.2022, 18:00 – 19:30 Uhr

Zertifizierung Live-Beitrag: (Kategorie A: Vortrag und Diskussion)

  • Zertifiziert durch die LÄK Hessen
  • Livestream: 04.10.2022
  • CME: 2 Punkte
  • Bearbeitungszeit: 90 Minuten
Interessenkonflikte
Die Vortragenden und STREAMED UP garantieren, dass die CME-Fortbildung frei sind von werblichen Aussagen und keinerlei Produktempfehlungen enthalten.

Prof. Pia Wülfing:
Gründerin von PINK! gegen Brustkrebs, Hamburg

Prof. Rupert Bartsch
Advisory Boards: Astra-Zeneca, Daiichi, Eisai, Eli-Lilly, Gilead, Gruenenthal, MSD, Novartis, Pfizer, Pierre-Fabre, Puma, Roche, Seagen
Vortragshonorare: Astra-Zeneca, Daichi, Eisai. Eli-Lilly, Gilead, Gruenenthal, MSD, Novartis, Pfizer, Pierre-Fabre, Roche, Seagen
Forschungsunterstützung: Daiichi, MSD, Novartis, Roche

Offenlegung

Folgende Firmen tritt als Sponsor auf: Novartis Pharma GmbH mit jeweils 16.000 €.

Die Gesamtaufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf 30.000 €.

Sponsor

Recommended