Über Daiichi Sankyo

Daiichi Sankyo wurde 2006 durch die Fusion der renommierten japanischen Unternehmen Daiichi und Sankyo gegründet. Der Hauptsitz des Konzerns befindet sich in Tokio, der europäische Hauptsitz in München. Wir sind in 12 europäischen Ländern tätig und betreiben nördlich von München eine unserer globalen Produktionsanlagen.

Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet innovative Arzneimittel für Patienten in Industriestaaten sowie in aufstrebenden Ländern. Im Fokus stehen Medikamente für unterschiedliche, bislang unzureichend behandelte Krankheitsbilder. Unsere vielversprechende Entwicklungspipeline baut auf einer über einhundertjährigen Forschungsgeschichte und einer Leidenschaft für Innovation auf.

15.000 Mitarbeiter in über 20 Ländern tragen dazu bei, dass Daiichi Sankyo Patienten wirksame Therapien anbieten kann. Daiichi Sankyo verfügt nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen Hypertonie und thrombotische Erkrankungen, sondern hat die Vision, als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen.

Unsere Forschung und klinische Entwicklung konzentrieren sich darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zu ermöglichen. Wir erforschen zudem Therapieansätze, die zukünftig an Bedeutung gewinnen werden, wie etwa für neurodegenerative Erkrankungen, Herz- und Nierenerkrankungen und andere seltene Erkrankungen.

Daiichi Sankyo in der antithrombotischen Therapie

Mit der Entdeckung und Entwicklung innovativer Produkte für Patienten mit unterschiedlichen kardiovaskulären Erkrankungen ist Daiichi Sankyo Ihr Partner in der antithrombotischen Therapie. Zu diesen Produkten gehören Efient® (Prasugrel) zur Behandlung des akuten Koronarsyndroms und LIXIANA® (Edoxaban) für Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern, tiefen Venenthrombosen und Lungenembolien. Das nachhaltige Engagement von Daiichi Sankyo auf diesem Gebiet zeigt sich unter anderem in den kontinuierlichen Investitionen in patientenrelevanten klinischen Entwicklungsaktivitäten, die auf die Verbesserung der Versorgung und Lebensqualität der Menschen abzielen, die unter diesen Krankheiten leiden.

Zur Unternehmenshomepage

und zu Daiichi Sankyo Cancer Enterprise unter http://dsi.com/oncology.

Produktseite Lipidtherapie

Produktseite Lixiana

Videos

Register

Recommended