To access this video please...

Klug entscheiden – Gastroenterologie, Rheumatologie und Palliativmedizin

In Kooperation mit

Sendungsinhalte

Gastroenterologie

  • Langzeittherapie bei Steroiden
  • Rauchstopp bei entzündlichen Darmerkrankungen
  • CT bei Perforation

Rheumatologie

  • Riesenzellateriitis temporalis
  • Borreliose

Palliativmedizin

  • Therapiebegrenzung in der Sterbephase
  • Erfassung von Bedürfnissen und Belastungen
  • Empfehlung vorausschauender Versorgungsplanung

Referenten:

Prof. Herbert Koop, Berlin

Prof. Elisabeth Märker-Hermann, Wiesbaden

Prof. Bernd Alt-Epping, Göttingen

Moderation:

Prof. Ulrich R. Fölsch, Kiel

Sendetermin:

Donnerstag, 30.07.2020, 18:00–19:30 Uhr

 

Zur Klug entscheiden Homepage

Zertifizierung On-Demand-Beitrag: (Kategorie D: Strukturierte interaktive Fortbildung über Printmedien, Online-Medien und audiovisuelle Medien mit nachgewiesener Qualifizierung und Auswertung des Lernerfolgs in Schriftform.)

  • Zertifizierung durch die LÄK Hessen beantragt
  • Veröffentlichung: tba
  • Kursdauer bis 21.09.2021
  • Bearbeitungszeit: 90 Minuten
  • Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle.
  • Gutachter: Prof. Dr. med. Wolfgang Fischbach, Dr. med. Insa Aschmoneit-Messer
Interessenskonflikte

Prof. Herbert Koop:

  • Vortragstätigkeit: Falk Foundation

Prof. Elisabeth Märker-Hermann:

  • Vortragstätigkeit: Pfizer, Boehringer-Ingelheim, Med update
  • Beratertätigkeit: Fresenius Kabi, Boehringer-Ingelheim

Prof. Bernd Alt-Epping:

  • Vortragstätigkeit: Roche, Nycomed, Teva, Amgen, Novartis, ProStrakan, Astellas, MSD, Kyowa Kirin, Pfizer
Offenlegung
Die Vortragenden und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung sowie die CME-Fragen frei von werblichen Aussagen und produkt- und dienstleistungsneutral sind.
Diese Veranstaltung wird nicht gesponsert.
Die Gesamtaufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf 3.500€.

In Kooperation mit

Recommended