To access this video please...

Neue Wege in der internistischen Weiterbildung

Sendungsinhalte:

Die neue Musterweiterbildungsordnung – Was kommt wann und wie?

  • Welche Neuerungen bringt die neue MWBO?
  • Wie und wann wird sie umgesetzt? Was bedeutet dies ganz praktisch für Weiterzubildende und Weiterbilder? Wer trägt welche Verantwortlichkeiten?
  • Wie schaffen wir den Kulturwandel in der Weiterbildung?

Was können wir aus der Aus- für die Weiterbildung lernen?

  • Transfer von didaktischer Fundierung aus der Aus- in die Weiterbildung
  • Ärztliche Professionalisierung als Kontinuum
  • Brauchen wir mehr begleitende (Versorgungs-)Forschung für die Weiterbildung?

Ärztliche Weiterbildung – Welchen Herausforderungen begegnen junge Ärzte*innen heute?

  • Wie arbeiten Ärzte in Weiterbildung heute?
  • Was sind besondere Herausforderungen? Was fordern junge Ärzte?
  • Wie erfolgt Weiterbildung im europäischen Ausland?

Referenten:

Prof. Henrik Herrmann, Heide

Prof. Martin Fischer, München

Dr. Matthias Raspe, Berlin

Moderation:

Prof. Sebastian Schellong, Dresden

Sendetermin:

Montag, 02.11.2020, 18:00–19:30 Uhr

Zertifizierung On-Demand-Beitrag: (Kategorie D: Strukturierte interaktive Fortbildung über Printmedien, Online-Medien und audiovisuelle Medien mit nachgewiesener Qualifizierung und Auswertung des Lernerfolgs in Schriftform.)

  • Zertifiziert durch die LÄK Hessen
  • Veröffentlichung: 12.01.2021
  • Kursdauer bis: 06.12.2021
  • Bearbeitungszeit: 90 Minuten
  • Qualifizierung durch Lernerfolgskontrolle.
  • Gutachter: Prof. Dr. med. Wolfgang Fischbach, Dr. med. Insa Aschmoneit-Messer
  • 3 CME-Punkte
Interessenskonflikte

Prof. Henrik Herrmann:

  • keine

Prof. Martin Fischer:

  • keine

Dr. Matthias Raspe:

  • keine
Offenlegung
Die Vortragenden und streamedup! garantieren, dass die CME-Fortbildung sowie die CME-Fragen frei von werblichen Aussagen und produkt- und dienstleistungsneutral sind.
Diese Veranstaltung wird nicht gesponsert.
Die Gesamtaufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf 3.500 €.

Recommended